Ihr Warenkorb
0 artikel
Keine Produkte gefunden...
Wunschzettel
artikel
Sie müssen eingeloggt sein um diese Funktion zu nutzen....
anmelden
Loggen Sie sich hier ein.
Kundenkonto anlegen
Durch Ihre Anmeldung in unserem Shop, bewegen Sie sich um einiges schneller durch den Bestellvorgang, können mehrere Adressen anlegen, können Ihre Aufträge verfolgen und vieles mehr.
22 Nov 2021

Auftragen von Fassadencreme: wie, was und warum?

Auftragen von Fassadencreme: wie, was und warum?

Wurde Ihre Fassade vor kurzem renoviert oder haben Sie gerade ein Haus gekauft und möchten das Beste daraus machen? Ihre Fassade ist im Grunde die Visitenkarte Ihres Hauses, das Erste, was Menschen sehen, wenn sie Ihr Haus betreten. Es muss in gutem Zustand sein! Die Imprägnierung von Fassaden ist nicht unbekannt, aber wie macht man das, wenn die Fassade aus vielen ungünstigen Ecken, Fenstern und Stellen besteht?

 

Die Vorteile des Auftragens von Fassadencreme

Eine Imprägnierung Ihrer Fassade ist immer eine gute Idee. Durch das Anbringen einer unsichtbaren Schutzschicht auf Ihren Außenwänden bleiben diese länger schön und Sie verringern die Gefahr von Wasserschäden erheblich. Die Fassadencreme bietet den zusätzlichen Vorteil, dass schwierige Stellen an der Fassade erreicht und präzise behandelt werden können. Nützlich für Fassaden mit Treppen, vorspringenden Teilen oder vielen Fenstern!

   ➣ Das Mittel hat eine wasserabweisende Wirkung;

   ➣ Schmutz und Fett haben deutlich weniger Chancen, Ihre Fassade zu verschmutzen;

   ➣  Ihr Haus wird im Wert steigen;

   ➣ Ihre Fassade bleibt über einen längeren Zeitraum schön und stabil;

   ➣ Mit der Creme können Sie auch an schwierigen Stellen präzise arbeiten.

 

Sie möchten diese Fassadencreme auftragen:

Für die Imprägnierung von Fassaden empfehlen wir die Ventosil Imprägniercreme. Dieses Produkt eignet sich zur Herstellung von Kalksandstein, gebrannten Tonziegeln und Beton, der wasser- und schmutzabweisend ist. Nach dem Auftragen der Creme bildet sich eine wasserabweisende, unsichtbare, dampfdurchlässige Schutzschicht, die resistent gegen Algen und Moos ist. Der Verbrauch des Mittels beträgt etwa 200 Gramm pro Quadratmeter. 

 

                    Ventosil Imprägniercreme

Gevelcrème

Auftragen der Mauercreme in 3 Schritten:

Wir empfehlen, dass das Auftragen der Mauercreme von einem Fachmann durchgeführt wird. Wirst du es tun? Dann tun Sie es, wenn die Temperaturen über 5 Grad liegen. Verwenden Sie diesen praktischen Schritt-für-Schritt-Plan zum Auftragen von Mauercreme! 

Schritt 1. Stellen Sie sicher, dass die Fassade sauber, trocken und fertig ist;

Schritt 2. Tragen Sie die Creme mit einem Pinsel oder einer Rolle auf;

Schritt 3. Lassen Sie das Produkt etwa 6 Stunden trocknen und Ihre Fassade ist für weitere 10 Jahre geschützt!

Kontakt

Haben Sie nach der Lektüre dieses Blogs noch Fragen zur Anwendung von Wandcreme oder können wir Ihnen anderweitig helfen? Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne weiter! 

E-mail: [email protected]

Telefonisch: +31(0)573 795264

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »